16.12.12

genähte körbe ...


... aus hanfschnur und hunderten metern nähseide.


eine herrliche abwechslung zum schabrackentapirzeichnen (nummer dreizehn ist vorgestern fertig geworden *freudefreu*), wunderbar monoton, das richtige zum gedankenschweifen- und ruheeinziehenlassen. und nebenbei ein verhältnismäßig schnell gemachtes geschenk.

1 Kommentar :

  1. !wow! gefallen miR. fantastisch. mal sehen, ob ich das nicht demnächst auch mal auspRobieRe. benutzt du eine bestimmte nadel?
    liebe gRüße, käthe

    AntwortenLöschen

danke für deine zeit.