27.1.13

knöpfe ...



... hat der vor monaten für mein kleines füchslein gestrickte und damals für viel zu groß - und damit meine ich wirklich: viel zu groß; d. h., ich dachte, der wird ihm ungefähr mit drei jahren passen oder wenn er in die schule kommt oder wenn er maturiert - befundene pullover nun endlich eingenäht bekommen; aus gegebenem anlass: die temperaturen haben nach einem pulli zum dazwischenziehen verlangt, über das drinnengewand und unter das draußengewand sozusagen. und aufgrund seiner größe erschien mir der hier für diesen zweck ideal.

anprobiert.
verifiziert.
fertig fabriziert.
gefreut zu viert.
nicht mehr gefriert. (beug dich schwach, um des reimes willen!)


na, soo groß ist er ja gar nicht.

wolle: wieder einmal drops alpaca
strickmuster: gathering stripes von veera välimäki (ich mag finnische namen, nur so nebenbei)

Kommentare :

  1. wow, toller pulli! kannst du etwa stricken? ich bin einfach zu ungeduldig dafür. deswegen gibt es immer nur schals. ich hätte so gerne eine einfache latzhose aus strick. können auch nur rechte maschen sein. nimmst du auch auftragsarbeiten an :)?

    lg nicola

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön! Und wenn er noch etwas groß ist, umso besser, dann passt er im kommenden Herbst hoffentlich auch noch!
    Alles Liebe,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. liebe ulma.
    wärmend.
    so sehr.
    die farben sind wunderbar.
    und dein reim gefällt mir.
    macht es auch schön heute.

    AntwortenLöschen
  4. oh wie wunderschön!!!!
    so groß ist er garnicht und perfekt zum obendrüber und untendrunter...also quasi zwischendrin!
    einen wundervollen Sonntag euch!!!

    Liebgruss
    Eni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wenn das die spezialistin für obendrüber und untendrunter auch so sieht, dann umso besser!
      danke, ebenfalls einen schönen sonntag, liebe grüße °°°u.

      Löschen
  5. oh ist der schön!
    umso besser, dass er ihn noch bis zur matura tragen kann!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. so betrachtet ... formidabel!

      Löschen
  6. besonders fescher kragen! wollpullis dürfen ruhig schlabbern. und da ich fast alle klamotten für die kinder geerbt habe, ziehen sie immer mal pullis an, die eigentlich noch 1 oder 2 jahre hätten warten können ;) wenn sie nun schon mal da sind!!! gestern habe ich einen lieblingspulli auf die stufen zum dachboden gelegt ... ausrangiert ... sie hat begonnen ihn zu tragen mit ca. 2 nun wird sie bald 6 jahre alt ... lach ... ich muss mal das erste foto suchen ;)

    schönen sonntag euch . tabea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. sofern die wolle das aushält, könnte ich mir für diesen pulli durchaus auch so eine zukunft vorstellen; ich jedenfalls hätte meine freude daran.
      liebe grüße °°°u.

      Löschen
  7. ein gereimter pullover, der mitwachsen wird-ganz bestimmt, ein weilchen jedenfalls;)
    herzliebst zum sonntagabend im pullover birgit

    AntwortenLöschen
  8. Du wirst sehen, sie wachsen so unglaublich schnell...

    AntwortenLöschen
  9. Oh - ich glaube, das wusstest Du schon... :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lach* ich bin trotzdem immer wieder erstaunt darüber.
      liebe grüße °°°u.

      Löschen
  10. wie schön! die anleitung hab ich mir gleich gemerkt! drops alpaca ist einfach toll..hab auch schon einiges draus gestrickt! liebe grüße und schön dich gefunden zu haben (dank MiMa!)
    sarah

    AntwortenLöschen
  11. sag mal darf ich dich fragen mit welcher nadelstärke du gestrickt hast? und hast du mit einem faden gestrickt? hab tausend danke:)
    sarah

    AntwortenLöschen

danke für deine zeit.