2.2.13

geschmackspoesie



nach dem poetischen rezept von fräulein text gebackene bananengewürzwürfel gab es heute bei uns zum frühstück. und frühlingsluftfrische dank einem frischen strauß rosafarbener tulpen. mitten im grauen nebelnass der stadt. mit den besten wünschen für einen guten samstag.

Kommentare :

  1. und so fein
    samt tulpen!

    AntwortenLöschen
  2. Bananengewürzwürfel klingt gut. Und Tulpen sowieso immer.

    Hab ein schönes Wochenende,
    Mond

    AntwortenLöschen
  3. ich werd sie auch machen! die tulpen sind schon da.
    deine dreikäsehochs waren zauberhaft!
    einen schönen sonntag noch. wieder zum verwöhnen!

    AntwortenLöschen
  4. eine so schöne und fröhliche collage.
    die würfel sehen köstlich aus.
    wie gerne würde ich mir einen schnappen.
    und tulpen. oh ja, sie helfen ungemein gegen das grau.
    liebste grüße
    marie

    AntwortenLöschen
  5. Die sehen aber gut aus!!! Ich glaub, die probier ich auch mal aus!

    AntwortenLöschen
  6. Hmmmm, das sieht aber wirklich oberlecker aus!!! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

danke für deine zeit.