2.3.13

blaublitzen



da! rechts oben! ein blaues himmelsstück! halleluja! es gibt ihn noch!                              
°°°°°°°
mehr himmel gibt es bei katja. und jetzt schnell raus, der sonne zurückblinzeln. frühlingssamstag!




Kommentare :

  1. doch ja echt, man kanns erahnen;) früüüühlingswelle bitte!
    alles liebe;)
    sara

    AntwortenLöschen
  2. hier ists grau in grau.
    ich hoffe auf den nachmittag.
    geniesse den blauen tag.
    gutgruss, m.
    ps: jaja, die tapire tummeln sich. lange schon.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ulma,

    hier blinzelt auch endlich die Sonne hervor, als wenn sie in unseren Blogs lesen würde :-)
    Und dein Foto ist so schön, diese Zerbrechlichkeit vom herübergeretteten Herbst i9st einfach schön!

    Hab ein wundervolles Wochenende & liebe Grüße

    Katja

    AntwortenLöschen
  4. Ein tolles Foto! Bei uns gab es heute auch endlich ein Stück blauen Himmel, allerdings schieben sich immer wieder Wolken dazwischen...der Winter kämpft noch...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  5. hier nicht
    grau in grau - hochnebelfalle
    30 km weiter strahlen die berge unter blauem (wolkenfreien) himmel
    so ist das

    und du - geniess das blaue stück (mit dem füchslein)
    ___
    tine

    AntwortenLöschen
  6. bei uns auch! blau. ganz blau. schnell, raus in die sonne … auf bald, liebe grüße und hab es gut! isabell

    AntwortenLöschen
  7. Schön, ein Stück vom blauen Himmel zumindest auf Deinem Photo zu sehen. Hier grau-t's -immer noch.

    AntwortenLöschen
  8. liebe ulma,
    die schilfpinsel sehen umwerfend aus.
    bei uns ist er da: strahlend blauer himmel,
    juju!!!
    judika

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ulma,
    ich seh's auch, das Blau! Das ist tolles (Schilf?)Gras!
    Ein sonnenreiches Wochenende wünsch ich dir!
    Herzliche Grüße
    Dania

    AntwortenLöschen
  10. einfach himmlisch dieses bild * lg julia

    AntwortenLöschen
  11. also mal ehrlich zu diesen zarten besonderen paisleygräsern hätte ein richtig blauer himmel gar nicht recht gepasst ... ich mein farblich und so...bloß gut, dass die poetische optik nicht durch zuviel blau gestört wurde;) nun würde ich gern ein hoch auf den grauen himmel singen und da scheint doch draußen tatsächlich die sonne...es ist wie verhext;)
    herzeliebst von birgit, die sich an dir aber auch immer sehr erfreut;)

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,

    fast wie ein sanftes Stillleben - wunderschön und filigran!

    Liebe Grüße von Senna

    AntwortenLöschen
  13. liebe ulma,
    ein schönes blitzen. man will es festhalten.
    und dazu die im winde stehenden halme.
    blaue bewegung.

    es wird.

    hab` es fein, du liebe.

    AntwortenLöschen
  14. Schön, dass du die Sonne heute auch sehen durftest. Bei uns hat sie sich heute auch endlich hervorgetraut...

    Liebste Wochenendgrüße

    AntwortenLöschen
  15. wunderschönes Foto!!! ein knallblauer Himmel hätte ihm nicht so gut gestanden..., dennoch - schön, dass endlich wieder mehr Bläue und Sonne in unseren Alltag kommt. Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  16. wunderschööön!
    Happy weekend
    Gabs

    AntwortenLöschen
  17. Wow, ein tolles Foto trotz noch recht grauem Hintergrund.

    Nen lieben Gruß von Antje

    AntwortenLöschen
  18. Hey,

    das Foto ist einmalig spitze!

    Ganz iiebe Grüße, Stefanie

    AntwortenLöschen
  19. dein foto sieht zart wie eine zeichnung aus!
    bei uns gab es gestern schon himmlisches blau und wärme, menschen, die in cafes draußen saßen, frühlingshauch.
    und wie schön dass der kleine herr r. gut angekommen ist!
    himmelblaue grüße, mano

    AntwortenLöschen
  20. Der Sonne zurückblinzeln?
    Wie schön!
    Das werd ich dann gleich auch mal machen. :)

    AntwortenLöschen
  21. Da musste ich ein wenig suchen nach dem Blau - wie schön es durchblitzt :)
    Alles Liebe. maria

    AntwortenLöschen

danke für deine zeit.