7.11.13

ein paar herbstimpressionen



einen stadtparkspaziergang unternehmen.


laubraschelnkuscheln.


im wald maroni sammeln.


gebratene auf der parkbank jausnen.


die letzte goldstrahlige sonnenwärme feiern.

herbstleben. so einverstanden mit dem geborensein.

mehr draußensein bei nic.

Kommentare :

  1. Liebe Ulma,
    Deine Bilder sind so wunderschön, glatt fühl ich mich ein bißchen, als wär ich auch dabei gewesen, als das Füchslein im Laub raschelte und kuschelte.
    Und die Farben ...
    Alles in allem - Dankeschön! Zu den Fotos kehre ich sicherlich noch öfter zurück.
    Nina

    AntwortenLöschen
  2. wunderbar..., das laubraschelnkuschelnfoto - herrlich..., dafür war's bei meinem foto leider zu nass nach einem tag dauerregen... (und oma hatte auf anhieb kein solches matschhosendingens entdeckt...). und solche heißen auf der parkbank futtern... lieben gruß ghislana

    AntwortenLöschen
  3. So schöne Herbstimpressionen sind das. Herbstästhetik. Und sie weckt Erinnerungen an zusammengetragene Laubhaufen, in die man mit Anlauf springt. Ich sollte das mal wieder tun.

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  4. Wundervolle Eindrücke! (Auch wenn ich mich mit dem Geschmack von Maronen nach wie vor nicht anfreunden kann ;-))
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ulma, wunderschöne Bilder! Lieben Dank Dir, dass Du sie teilst!
    herzlichst! *lini*

    AntwortenLöschen
  6. wunderschönes fotos!! besonders dein schatz im "blätterhaufen".
    lg andrea

    AntwortenLöschen
  7. oh diese bilder, liebste ulma, sind berauschend und wundersam wunderschön!!!
    das füchslein scheint genau da hineinzugehören...in diese herbstwunderwelt.
    einverstanden mit dem geborensein...wie wunderbar!!!

    küsse
    eni

    AntwortenLöschen
  8. Ahhhh wie atemberaubend schön...
    Ein Bad nehmen im Laub { was als Kind alles für wundbare Dinge möglich sind }
    &
    Esskastanien...ich liebe sie...kann hier aber niemanden davon überzeugen...;((
    Einen feinen Herbst-Donnerstag wünscht Dir
    Nicola

    AntwortenLöschen
  9. So schöne Bilder... und das Füchslein passt farblich so schön in den Blätterwald.;)

    Liebste Grüße... Birte

    AntwortenLöschen
  10. Beautiful are your photos!
    See you, RW & SK

    AntwortenLöschen
  11. Das Füchslein sieht aus als wenn es nicht liegt, sondern im Laub verbuddelt wurde.

    Wunderschöne Fotos. Ein Träumchen.

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Ich komme mit...

    Liebe Grüße

    Margarete

    AntwortenLöschen
  13. Gedeckte Farben in bunt. Wahnsinn! Wieder so schön, Ulma. Besonders mag ich das Stiegenhausfoto.

    AntwortenLöschen
  14. Wunderbare Bilder! Die machen richtig Lust im Laub zu rascheln!! Das Füchslein hat es sichtlich genossen.Liebe Grüsse Frauke

    AntwortenLöschen
  15. Zauberhaft, danke für' s Mitnehmen :)
    Wunderschöne Entdecker-Momente hast Du da eingefangen!!!
    Und solche Maronen könnte ich jetzt auch nochmal brauchen für mein Rotkohl- und Martinsgans-Essen am Sonntag... schaut so lecker aus :)

    Sonnige Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
  16. Im Laub versinken, Blätterrauschen und Erdgeruch, Farbenrausch und Sonnengenuss - hab ich jetzt auch vor. Mach ich. Lieben Dank für Deine inspirierenden Bildwelten mit dem Füchschen. Iris

    AntwortenLöschen
  17. Zauberhaft dein virtueller Herbstspaziergang. Allein das Laubkuscheln ist so wunderbar, da möchte man gleich mit dabei sein. Und auch die Farben - ach, der Herbst ist wirklich toll!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  18. hach zuckersüß ist der kleine kerl! tolle fotos - ich mag deine impressionen! glg eva

    AntwortenLöschen
  19. Laubraschelnkuscheln <3
    So wunderschöne Bilder wieder hier!

    AntwortenLöschen
  20. Eine zauberhafte Herbststimmung, die Du da eingefangen hast! Und im Laub liegen ist mit das Beste am Herbst! Auch wenn ich mich gerade frage, wo er denn hin ist, der Herbst. Wir haben aktuell föhnstürmige 18 Grad!

    AntwortenLöschen
  21. Ich höre das Laub rascheln, ich schmecke die Maroni, ich sehe wunderbare Bilder!
    Tolle Impressionen, so Lichtstimmig festgehalten.
    Herzliche Grüße, Cora

    AntwortenLöschen
  22. Boah Madame Ulma, ich erstarre neiderblasst vor diesen zauberhaften Bildern, freue mich über das Füchslein als wäre es mein eigenes und quietsche vor Vergnügen ob der Laubraschelkuschelaktion.
    Das Leben ist so schööön!
    So sehr!

    Liebste Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  23. Ich sehe einen kleinen Goldblatt-Kobolt, ich sehe einen kleinen Goldblatt-Kobolt ;)
    .... und Kastanien habe ich gestern eine zwei Hände voll Ladung geschält.

    AntwortenLöschen
  24. Oh, welch schöne Bilder und so ein süßes und schön bestricktes Füchslein :)
    Ja Maronen, die haben wir in diesem Jahr tatsächlich vollkommen vergessen :( In den letzten Jahren haben wir auch immer gesammelt und genossen!
    Liebe herbstlich, nasse Grüße! Leider heute kein Wetter zum Laubrascheln :(
    Von Annette

    AntwortenLöschen
  25. Das ist so ein schöner Post. Danke für's Teilen. Liebe Grüße, Marie

    AntwortenLöschen
  26. Ein Herbstspaziergan mit dem Füchslein , danke für s mitnehmen ! Es war wunderschön !
    Maroni im Wald sammeln ... hach :)
    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  27. super schöne herbst-draußen-bilder. und das füchslein....so süß!
    lg mickey

    AntwortenLöschen
  28. diese farben - diese bilder. hach, ein bisschen balsam auf meiner verregneten seele. danke dafür!
    herzliche grüße
    die frau s.

    AntwortenLöschen
  29. wie golden schön! und so einverstanden!
    lieben gruß
    dania

    AntwortenLöschen
  30. Sind das traumhaft schöne Bilder!!!
    Und dein Füchslein - man muß sich sofort in ihn verlieben!
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  31. laubraschelnkuscheln finde ich toll... macht man als erwachsener leider nicht mehr.

    ich begbüge mich daher meistens mit rascheln der schritte um laub. eine der schönsten seiten des herbstes...

    liebe grüße
    julia

    AntwortenLöschen
  32. oh, wunderschön. gibt's für kinder und füchse schöneres als raschelnde blätter? ich glaube nicht …

    AntwortenLöschen
  33. Ja, der Herbst - du hast es mir wieder einfallen lassen wie sehr ich ihn mag....Ja! mehr draußen sein.

    ich danke dir von Herzen für dein Teilhaben lassen
    m

    AntwortenLöschen
  34. Das ist der Herbst von seiner schönen Seite auf deinen wunderschönen Bildern, und nicht, was da heute draußen passiert, Dauerregen und grau in grau.
    LG,
    Monika

    AntwortenLöschen
  35. Thanks that you visit our blog
    Greetings, RW & SK

    AntwortenLöschen
  36. Tolle Fotos!! Und dann auch noch Maroni sammeln! (Wir haben Anfang des Monats 10 kg Maroni zu Tale getragen...) Guten Appeiti, kleines Füchslein, lass es dir schmecken!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  37. Würde mich sehr freuen, wenn ihr mein Kakao-Käschde-Mousse-Rezept probieren wollt. Und so, wie ich es auf der 'Rohvolution'-Messe vor kurzem gehört und gelesen habe, sind Esskastanien gerade für Kinder mit Lactose-Intoleranz viel besser geeignet als sämtliche Industrieprodukte! Da gab es auch Kastanienmehl zu kaufen, mit Wasser angerührt ein gesunder Drink für Kinder: basisch, glutenfrei, tiereiweißfrei UND lecker :)
    Ich werde nachher noch ein paar weitere Info's zu meinem Rezept (in meinem Koch- und Back-Blog :) eingeben: Vitamine, Aminosäuren, Omega-3-Fettsäuren... ;)

    Sonnige Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. super, liebe silke, danke. hab gerade gestern im bioladen kastanienmehl gesehen und mich gefragt, wie mans wohl verwendet :)

      Löschen
  38. superbe!
    liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
  39. so wunderwunderschöÖön!!!!

    AntwortenLöschen
  40. das sind einfach so wunderbare bilder.
    ein toller waldspaziergang…..mit maroni…
    superfein.

    AntwortenLöschen
  41. Ganz toll anzuschauen, deine Fotos! Und das Füchslein! Zuckergoldig! Hmmm, Kastanien....
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  42. Herbstleben - ja - gerne! ... und noch lieber: auch so süß kuschelnd in den Blättern liegen wollen. :)

    AntwortenLöschen
  43. Das Bad im Laub, toll!
    Aber das Kastanienhandfoto liebe ich!!! Ganz ganz toll, ich freu mich, dass Du sie uns gezeigt hast :-)
    liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  44. Was für wunderbare Aufnahmen...

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  45. hier regnet es seit tagen...
    ich möchte auch nochmal einen laubrschelspaziergang unternehmen.
    liebe ninjassiebengrüße

    AntwortenLöschen
  46. sosososososososo schön. punkt.
    grüße schick ich auch noch! mano

    AntwortenLöschen
  47. ein laubraschelkuscheln für die augen. goldschön!

    AntwortenLöschen
  48. Du hast die Essenz des Herbstes eingefangen!

    AntwortenLöschen
  49. Wie wunderschön. Ich liebe den goldenen, farbenfrohen Herbst. Mein Töchterchen macht mir aber auch gerade den grauen November schmackhaft: Oh, ist der schön. Der hat schon gar keine Blätter mehr....
    herzlich, Euch weiter Genesung zuflüsternd, Marja

    AntwortenLöschen
  50. Ein Fuchs im Laub - so muß das sein! Wunderschön!!!!! - alle Bilder!
    Liebe Grüße von Tine

    AntwortenLöschen

danke für deine zeit.