13.12.13

teetrinkzeit





weihnachtszeit ist nusszeit. und weihnachtszeit ist teetrinkzeit. mein liebster da: masala chai. die zusammenbrodelanleitung zeige ich heute bei lotta. santé!

Kommentare :

  1. Was für eine bestrickend wundervolle Teekanne, die Sternenstaub auspustet...
    Man mag sie anziehen und raus in dne Schnee gehen.... wenn da welcher wäre.

    Herzlich, Katja... auf dem Weg zu Lotta

    AntwortenLöschen
  2. wie köstlich deR chai aus dieseR feine kanne schmecken muss ....
    das Rezept lässt meine fingeR kRibbeln. zum glück alles da und zum glück fRühstücksbesuch bestellt.

    AntwortenLöschen
  3. Eine Zauberkanne,eindeutig. Da könnte man gleich zur Teekannensammlerein werden.Nun kann ich noch mehr verstehen, dass dir die Marken gefielen. mit einem frontalbild kann ich nicht dienen, denn ganz zum Schluß habe ich kein Foto mehr gemacht, die Zeit drängte so.- Heute werde ich dein Rezept pobieren. Duftende Grüße von Kaze

    AntwortenLöschen
  4. Soeben das Rezept angeschaut, so nett bebildert und es wird unbedingt ausprobiert. Fehlt nur noch so eine schöne Teekanne...

    Liebe Grüße

    Margarete

    AntwortenLöschen
  5. oh ja, chai ist der beste. aber selbst gemacht hab ich ihn noch nie. warum eigentlich? gut, dass ich jetzt weiß wie. :)
    winterfröstelnde, tee (noch nicht chai) trinkende grüße

    AntwortenLöschen
  6. So eine schpne Teekanne habe ich zwar nicht, aber Tee wird hier auch viel getrunken, (vorzugsweise Earl Grey und Kräutertee). Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Teezeit. Das stellte ich heute auch schon fest. Wunderschöne Zeichnung.

    AntwortenLöschen
  8. hmmh:)..und so ein schönes teekännchen!
    machts euch fein;)
    sarah

    AntwortenLöschen
  9. Wie gerne würde ich jetzt mit dir eine Tasse trinken :)

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ulma, ich freue mich so, dass du bei meinem Adventskalender dabei bist! Und nun trinke ich mit dir eine Tasse Tee...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  11. ich muss meiner teekanne noch beibringen sternchen auszupusten! so hübschest gemustert die deine! ich back jetzt käthes plätzchen und mach mir dann einen feinen darjeeling.

    AntwortenLöschen
  12. aus deiner wunderschönen teekanne möchte ich auch gerne ein glas tee bekommen…..schön…aus 1000 und einer nacht! ich trinke am liebsten grünentee in allen varianten! und davon viel! liebe grüsse zu dir!

    AntwortenLöschen
  13. Liebste ulma,

    als ich die Teekanne erblickte, dachte ich für einen Moment, dass dir niemals jemand ein Tablet schenken dürfe, jedoch wünsche ich es dir sehr.
    Allerdings ... es vertut sich einiges, wenn man digital arbeitet und deine Illustrationen sind so wundervoll in ihrer Handschrift.
    Wäre es dann noch dasselbe?

    Wie dem auch sei, ich husch dann mal hinüber und hinterlasse dir hier einen herzlichen Gruß!

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Ulma,
    Was für wundervolle Zeichnungen!
    So einen Tee hatte ich noch nie, klingt sehr spannend und auf jeden Fall weihnachtlich.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  15. Sag Ulma, ist das deine unglaubliche Handschrift???

    AntwortenLöschen
  16. ich mag sie. die teekanne. sehr.
    und ich mag das rezept. genauso sehr.
    tee ist was feines. was kostbares.
    seelenwärmer. irgendwie.
    ich werde ihn kochen und dabei an dich denken, du liebe!
    habs fein.

    küsse
    eni

    AntwortenLöschen
  17. Gerade beim Teetrinken ;-). Aus soooooo einer schönen Kanne zwar nicht, aber mit ein paar Stunden unerwarteter Freiheit wegen Stundenausfall... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  18. Die wunderbare Teekanne hätte ich gerne als Bild in der Küche oder in der Nähe des Ofens… wunderschön!!!!
    Hab ein schönes Adventswochenende, Deine Tine

    AntwortenLöschen
  19. Die Teekanne passt perfekt zu dem köstlich klingenden Inhalt, den ich gerade schon bei Lotta entdeckt habe.
    Euch ein gemütliches Adventswochenende!
    Steffi

    AntwortenLöschen
  20. bei dem summen dieser schönen teekanne würde ich bestimmt die zeit vergessen und eine tasse nach dem anderen genießen. lg und einen schönen dritten advent, éva

    AntwortenLöschen
  21. Teekanne und Rezept. Toll, wunderbar... ich dufte mich gerade weg ... hin zu dem wärmenden Tee.

    AntwortenLöschen
  22. ich hätte gerne einen teedruck. und das zuhause damals. unddasunddasunddas. ich bin (d)ein fan :)

    AntwortenLöschen
  23. ...wollte doch mal noch sagen, dass ich diese Kanne wunderschön finde!
    Eine genussvolle Weihnachtszeit Dir und Deinen Lieben
    x Stefanie

    AntwortenLöschen

danke für deine zeit.