24.6.14

diy :: ti.ta.tasche



heute darf das füchslein pausieren und das hübschmadamchen übernimmt die tragearbeit – für eine tasche nämlich, eine wendetasche, um genau zu sein. der schnitt dafür ist ulmakopf und -händen entwachsen und ich bin sehr glücklich mit dem ergebnis, einverstanden mit form und größe unter ästhetischen wie auch pragmatischen gesichtspunkten. und weil ich das taschenglück gerne mit euch teilen will, gibts das schnittmuster hier zum herunterladen.

zum nähen eigenet sich wohl so gut wie jeder nicht elastische stoff. außen habe ich leinen genommen – zwei verschiedene gewebearten, einmal natur, einmal rosa, beide in einem früheren leben tischtücher –, innen einen dünneren baumwollstoff mit erhabenem blümchenmuster.


innen- und außentasche werden separat genäht und dann entweder miteinander verstürzt (wendeöffnung nicht vergessen) oder man steppt – und so habe ich es gemacht – die innentasche in die außentasche. äußerst unkompliziert, äußerst den sommererfordernissen entsprechend. und damit frohsinnig und leicht ab zum crea- und zum upcycling-dienstag.

Kommentare :

  1. Wunderhübsch und absolut sommertauglich! Groooße Taschen für Gemüse und Obst vom Markt - oder für das große Badehandtuch und die Wassermelone, wenn man sich aufs Rad setzt und an den See saust!!

    Das Hübschmadamchen ist wehr hübsch!!

    liebe Gürße von Ellen

    AntwortenLöschen
  2. toll! das dezente rosa gefällt mir gut!

    AntwortenLöschen
  3. aus der versenkung zu dir gekrochen (antwortmail folgt) und gleich begeistert von der wunderschönenundäußerstpraktischen tasche samt dennamenmitfugundrechtverdienendem hübschmadamchen. :-)))

    AntwortenLöschen
  4. yay! très jolie! (sie und sie in dem fall)
    was für ein unglaublich großes mädchen, mit meinen nichten vergleichbar, will ich meinen.
    sei lieb gegrüßt**

    AntwortenLöschen
  5. Superschöne Sommertasche!

    AntwortenLöschen
  6. äusserst gelungen!
    liebe Grüsse!.

    AntwortenLöschen
  7. Super schön! Genau mein Geschmack! Leider habe ich keine Nähmaschine, dafür aber zwei linke Hände. :(

    AntwortenLöschen
  8. Ich mag die raue Leinenstruktur mit dem rosapinkfarbenen Boden. Und dann noch ein himmelblaues Futter. Das ist ja eine richtige Gutelaunetasche!
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  9. Die ist Dir echt gut gelungen. So sommerlich pastellig, einfach wundervoll!

    AntwortenLöschen
  10. Ach Ulma, herrlich! Tochter und Tasche ;)

    AntwortenLöschen
  11. sehr sehr hübsch! und danke, dass du das schnittmuster teilst!!!! (übrigens, das hübschmadamchen trägt seinen namen zurecht. :) )
    herzliche grüße
    die frau s.

    AntwortenLöschen
  12. Wunderhübsch - die Tochter und die Tasche ! :) Mich hätte nicht gewundert wenn das Füchslein verschmitzt aus der Tasche gezwinkert hätte .......
    Ganz liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  13. eine richtige sommertasche. farbe, form, material, wunderbar! (aber am hübschesten: dein madamchen ...). liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  14. Hach, Ulma... Ist die Tasche schööön!!! <3 <3 <3 Die würd ich Dir am liebsten sofort mopsen!! :-D Obwohl Model und Tasche doch seeehr sehr gut zusammen passen!!
    Hab liebsten Dank für das Schnittmuster!! Ich geh gleich mal meinen Tischdeckenbestand sichten... :-P

    Ganz liebe Grüße!
    Sanni (c:

    AntwortenLöschen
  15. Eine Traumtasche! Ein Taschentraum! Genau meins! Die Farben, die Materialien...
    Wunderschön und zum Verlieben! (ich weiß nicht, wie ich meiner Begeisterung sonst noch Ausdruck verleihen soll ;-)
    Und das Tochterfräulein ist ebenso wunderhübsch!
    Viel Freude mit dem schönen Stück!
    ♥lich, Carmen

    AntwortenLöschen
  16. Wunderbar schön - da gefällt auch mir mal Rosa :-)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  17. schönstes Fräulein mit einer Tasche, die ich sofort zu meinem Repertoire tun würde, um sie dann täglich in meiner Metropole spazieren zu führen. hach, könnt ich nähen.

    AntwortenLöschen
  18. Die ist wirklich wunderschön..., und als Wendetasche dann auch noch doppelt vorhanden, passend zu differierenden Outfits - könnte ich mir auch gut vorstellen ;-) und werde mir mal prophylaktisch den Schnitt speichern - DANKE (und Glückwunsch zu diesem ebenso und doch anders als das Füchslein aparten Hübschmadamchen...) Liebe Grüße, die Sommerferien nahen..., juchu! Ghislana

    AntwortenLöschen
  19. Sooo schön, woher wusstest du , dass ich unbedingt noch eine Sommertasche nähen wollte, die könnte es auch sein.
    Grüße von Michaela

    AntwortenLöschen
  20. groß, praktisch und noch dazu schmückend - kurz: perfekt!
    LG Johanna

    AntwortenLöschen
  21. Anonym24.6.14

    wundervoll! tochter und tasche! deine tochter sieht dir unglaublich ähnlich...

    AntwortenLöschen
  22. Ich weiß gerade nicht wen ich hübscher finde!

    AntwortenLöschen
  23. Wunderschön. Beide ;-)
    Die Tasche würde ich doch auch zu gerne tragen!
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  24. Sehr hübsch! Ich finde auch den Innenstoff sehr schick,
    Blümchenstoff mag ich aber auch sehr gerne... ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  25. Wunderschön!!!!!! Gefällt mir super gut! Absolut mein Geschmack die Tasche! Hast du irre gut gemacht und kombiniert! Viel Spaß damit beim Shopping! Liebe Grüße und schönen Tag dir... Michaela :-)

    AntwortenLöschen
  26. Eine großartige Tasche!
    Und ein wunderschöner Blog! Glücklich, dich gefunden zu haben :)
    Alles Liebe, Elisabeth

    AntwortenLöschen
  27. sehr schön!
    liebe solche natürlichen stoffe und farben...und mag mir eigentlich gleich auch schon wieder eine tasche nähen, aber ich hab doch schon sooo viele...ach, ist das leben ned schwer - all diese entscheidungen?? ;-)
    alles liebe
    karin

    AntwortenLöschen
  28. Mensch, da passt viel hinein - die Tasche ist super! Die Farben gefallen mir auch so gut!
    Viele Grüße, die reichen fürs Füchslein und für Dich, Cora

    AntwortenLöschen
  29. fein! genau meins! und hübsch! ich wundere mich immer über den blogoffenen heranwachsendennachwuchs. hier darf ich höchstens mal einen zeh oder eine hand zeigen ...

    hab es schön und leicht,
    tatjana

    AntwortenLöschen
  30. du kannst wirklich produzieren, was du willst... was du willst!

    AntwortenLöschen
  31. Super hübsch geworden und perfekt für den Sommer.
    Liebst Andrea

    AntwortenLöschen
  32. Oh wie wunderbar! Schnitt wird sofort ins Sammelsurium geschickt und hoffentlich baldigst verarbeitet!
    LG monika

    AntwortenLöschen
  33. Tasche ganz nach meinem Geschmack ;-)
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  34. Auch die Tasche ein wunderbares Teil. Lässig, modern, natürlich... Understatement.
    Und das hübsche Modell ist das I-Tüpfelchen dazu.

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  35. Trägerin und Tragehilfe, beides sehr fein!!! LG

    AntwortenLöschen
  36. Grau-Rosa ist so feine Partner!

    AntwortenLöschen
  37. Hübschmadamchen und Tasche finde ich großartig.
    Seid alle liebst gegrüßt und genießt einen wundervollen Sommer.
    Danke für Deinen schönen Kommentar.
    Nina

    AntwortenLöschen
  38. alles ganz wunderhübsch. und sehr verlockend. aber als taschenaffine person bin ich bereits mehr als bestens ausgestattet... wobei... eine weitere ginge vielleicht doch noch...

    AntwortenLöschen
  39. Allerschönste Stoffkombi und eine SO bezaubernde Trägerin!

    AntwortenLöschen
  40. Kompliment an die hübsche Tochter! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  41. Ich liebe graubeigerosa ;) ..und werde den Taschenschnitt irgendwann sicher auch mal probieren.

    Und deine Tochter entspricht zu 100% ihrem KoseNamen und ist genauso bezaubernd wie ihre Mama ;)

    herzliche Grüße!

    AntwortenLöschen
  42. Die Tasche ist SUPER ! Und deine sehr hübsche Hübschmadame kommt sehr nach ihrer Mama !!!

    AntwortenLöschen
  43. passender name für die tochter, allerdings!

    AntwortenLöschen
  44. Mein Kopf weiß : du hast genug Taschen! Mein Herz sagt: näh sie!
    Herzlich Lena

    AntwortenLöschen
  45. Ganz toll und hübscher Schnitt. Ich liebe Leinen. :)

    AntwortenLöschen
  46. tolle tasche mit schöner tochter:)
    liebst birgit

    AntwortenLöschen
  47. Anonym12.8.14

    Toller Blog! Gleich hängen geblieben!
    Danke für die Tasche!

    Ulrike

    AntwortenLöschen
  48. Autoscheibe eingeschlagen. Alle persönlichen Sachen geklaut. So stand ich letzte Woche vor dem Kindergarten und konnte nicht fassen, was sich in den 2min Abwesenheit ereignet hatte.

    Bis jetzt war ich bockig und wollte nie wieder eine neue Tasche haben. Hatte ich mir die alte doch sooo sorgfältig ausgesucht und soooo lange gewartet, bis sie mir über den Weg lief. Jetzt aber, als ich das Nähzimmer entrümpelte, fiel mir Dein Schnittmuster in die Hände. Hach Ulma, das ist die Rettung. Jetzt such ich noch in Ruhe den Stoff aus und dann geht es los.

    Hab vielen vielen Dank.
    Sindy

    AntwortenLöschen

danke für deine zeit.