24.7.14

ein:blick



von unserer wohnung zeige ich hier eigentlich nie etwas. hier und heute nahezu premierös die wohnzimmerwand. das ist der platz, an dem unsere letzten mmm- und das-füchslein-trägt-fotos entstanden sind. das federbild mit hingeklemmter briefmarke von ihr, oben drauf sitzen das perlhuhn von ihr und der papagei von ihr; und daneben hängt das bild von ihr. wärs nur immer so aufgeräumt dort ...

post scriptum :: hin und wieder wird mir mitgeteilt, dass meine bilder nicht angezeigt werden. via firefox als browser sollte es klappen, wie ich herausgefunden habe.

Kommentare :

  1. Sehr schön! Ich liebe Einblicke in fremde Wohnungen ;)

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dein Einblick...gern auch mehr...;-) . Gut, dass du noch mal erwähnt hast, dass es nicht immer so ordentlich aussieht...ansonsten hätte ich dich gefragt, was dein Geheimrezept ist...mit Kindern...;-) . Meine lassen ständig irgendwo etwas herumstehen...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. an diesem fleckchen bin in erster linie ich selbst die übeltäterin ...

      Löschen
  3. ich kann dich sehen
    sehr gut sogar
    mac-safari ist großzügig:)

    und gerne mehr
    sehr interessant!
    und schön!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielleicht sollten wir am besten gemeinsam auf safari gehen.

      Löschen
  4. Schön und still. Ich mag es, das Unüberladene mit den feinen Details.

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  5. da mag ich auch gern mehr sehen. ob aufgeräumt oder auch nicht.

    AntwortenLöschen
  6. oja, das passt zu dir. schlicht mit feinen details. unaufdringlich und ungewöhnlich. in erinnerung bleibend. ich mag deine fast-premiere.

    AntwortenLöschen
  7. Ich find's nicht schlimm, wenn es etwas unordentlicher ist, wahrscheinlich weil ich's selber bin. Danke für den Einblick.
    Liebe Grüße. :)

    AntwortenLöschen
  8. seit ich alleine wohne, weiß ich nun sicher, dass ich selbst die übeltäterin bin..., ein ganz beruhigendes foto... lieben gruß ghislana

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schön habt ihrs!

    AntwortenLöschen
  10. Ich mag deine Bilderwand !!
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  11. So schön und ruhig - eine Einladung zum Schauen.
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  12. Sieht so ruhig und schlicht aus. Das mag ich. Müsste auch mal Bilder aus unserer Wohnung zeigen, vielleicht hilft das ja beim Aufräumen (smile).
    Liebe Grüsse,
    Claudine

    AntwortenLöschen
  13. oh ja, so fein; bei uns werden freie Flächen SEHR schnell benutzt, um alles mögliche abzustellen.

    AntwortenLöschen
  14. Ich gebs zu, das war mein erster Gedanke, hilfe so aufgeräumt ist es bei mir nicht! Platz ist schön, aber seltsamerweise wächst er auch unheimlich schnell zu. LG

    AntwortenLöschen
  15. Ruhig und schön schaut´s aus! Vielleicht gibt es doch noch mal weitere Fotos aus der Wohnung?

    Allerliebst,
    Steph

    AntwortenLöschen
  16. ich wünschte, ich könnte so wunderbar reduziert mit meinen wänden umgehen! leider ist bei mir in windeseile wie von zauberhand alles wieder gefüllt...
    das fräulein perlhuhn hat ja den passenden wohlfühlfederplatz gefunden!
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen

danke für deine zeit.