3.8.14

skizzen zum sonntag :: österreichisches




Als Österreicher zeigt man nicht, daß man mit dem Leben nicht
fertig wird. Da macht man lieber einen Wurschtl.

(h.c. artmann)

..

musik aus österreich | fräulein hona
+
frische naturkosmetik von ebenda | ringana-summersale
(siehe auch sidebar links)


Kommentare :

  1. schöner wurschtl und schönes frl. hona. feinster sommerlausch.

    hab es schön und leicht,
    tatjana

    AntwortenLöschen
  2. Wurschtl?
    Egal welcher Landsmann ... griesig schaut er aus der Wäsche, da hilft auch das Tanzbein nicht ;-)!

    Völlig gegenteiligen Sonntag für Dich,
    Steph

    AntwortenLöschen
  3. So, so...so macht man das also in Österreich...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  4. tolle sonntagsskizze - und wieder mal: thank your for the music!

    AntwortenLöschen
  5. das könnt - in späteren jahren - ein wirbelwindporträt sein, der sich unsicherheitshalber gerne mal zum wurschtl macht - aber vielleicht ändert sich das ja, hoffentlich, noch, oder er wird schauspieler ;)
    fräulein hona so ganz nach meinem geschmack!
    habt einen feinen ganz und gar gern mit dem leben zu bewerkstelligenden sonntag!

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein schöner Wurschtl! Ich bin amüsiert und ganz im Gegensatz zum Wurschtl-Österreicher lebensfroh. Da mach ich einen Hüpfer und klatsche mit den Füßen!

    Fräulein Hona - was für in Tipp! Spielen in zwei Wochen bei mir ums Eck. Verlockend!

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja ein lustiger Hampelmann! Denn könnt ich mir auch gut so als Figur vorstellen, mit Schnur dran zum ziehen, weißt? :)

    AntwortenLöschen
  8. Einen Wurschtl kannte ich bis jetzt noch nicht - schaut lustig aus, der verlegene Fußspitzentanz.
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  9. Wurschtl... ;))))... danke für den Lacher, den kann ich gerade gebrauchen!

    AntwortenLöschen
  10. jaja, die Österreicher ;)

    AntwortenLöschen
  11. Ein Wurschtl ?! Lustig sieht er aus, obwohl er grantig dreinschaut. Und Fräulein Hona's Musik passt wunderbar zu diesem ruhigen Sonntag.
    Alles Gute,
    Claudine

    AntwortenLöschen
  12. Das ist doch Hierzulande oft nicht anders. Und: Na und?
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  13. Ich liebe deine Skizzen. Fein, klug, mit Witz! Wenn du mal ein kleines Skizzenbüchlein herauszugeben planst (Wink mit dem Vorschlaghammer), dann wäre ich durchaus interessiert ;)

    AntwortenLöschen
  14. Was für eine super schöne Zeichnung und was für ein lustiger Hampelmann! Du bist echt super!!! Liebe Grüße... Michaela :-D

    AntwortenLöschen
  15. hierzulande nennt man ihn wohl einen hanswurst. aber niemand kennt noch den namen. sie strampeln aber hier ebenso fein wie dein rautenwurschtl.

    AntwortenLöschen
  16. Schöne Animation, und das Lied ist wunderschön sanft.
    Liebe Grüße. ;)

    AntwortenLöschen
  17. Der Pullover..., bedient alle meine Klischees über gewisse Mannsbilder. Ich hoffe du hattest einen gar nicht wurschtligen Sonntag ;-) Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  18. liebe Ulma,
    Fräulein Hona läuft hier grad rauf und runter... noch auf dem Smartphone, aber sicher bald auch auf CD!
    Dank dir für den tollen Musiktipp!
    lieben Gruß
    Monika

    AntwortenLöschen
  19. Ein herrlicher Hampelmann! Männer in kurzen Hosen erwecken oft zwiespältige Gefühle. Lieben Gruß kaze

    AntwortenLöschen

danke für deine zeit.