9.9.14

herbstwindschief


etwas herbstwindschief sind sie geworden, meine sommertagebücher. gebürtige mozartstädterin (oder ganz genau :: aus dem dazugehörigen bundesland) und zudem gerade wenig bindelust verspürend, lag ein leporello freilich nah. 




eine fast zwei meter lange (leicht verstimmte – eine schablone zum falten wäre nicht dumm! –) ziehharmonika aus meinem liebsten zeichenpapier, eingeklemmt zwischen zwei deckeln à 12 mal 12 cm, ösenversehen, gummibändlich zusammengehalten.



im sauseschritt von rotbebrillter seelenwärmerkatze durchsprungen. herbst, DU entkommst uns nicht.


Kommentare :

  1. Deine Bücher sind wunderbar geworden! Sofort verliebt!

    AntwortenLöschen
  2. welch bezaubernd bebrillter kater da übers leporello huscht! fein gemacht. und ich mag herbstwindschief gewehte leporellos - ich sitze noch immer und warte auf den tag, da ich wirbelwindlos zum bösner sausen kann - dass der aber auch nicht um 8 uhr aufsperrt, sehr gemein...
    herzlichen gruß und eine antwort noch schuldig bleibend auf dein liebes mail
    dania

    AntwortenLöschen
  3. die sonnenbebrillte Katze ist so schön.
    Judika

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön! Das Katzentier ist ganz fabelhaft und als alte Papierfeundin bin ich jetzt völlig verliebt...
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  5. Sind die schön geworden! Und ich weiß gar nicht warum der rotbebrillte Kater es so eilig hat, davon zu springen - an seiner Stelle würde ich noch ein wenig auf dem hübschen Leporello verweilen!
    LG Johanna

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie fein! Eine Katze? Oder ein Kater, der seine Eroberungen (oder die seiner Herrin) darin festhält (mille-tre?). Welch´ feines Fell die Kinder da erben werden.
    Frivole Grüße von Sarah (sind die Mäuse aus dem Haus, wird die Katze leicht-sinnig)

    AntwortenLöschen
  7. wunderschönst! ich wünsch mir die seelenwärmerkatze als postkarte zum erwerb. kann ja auch mit adventskranz sein...

    AntwortenLöschen
  8. Die sind ja sehr Besonders geworden und wunderschön, deine Leporellos. Was mir zudem außerordentlich gut gefällt ist der Ausdruck "Seelenwärmerkatze" - gibt's nämlich auch hier. Sehr treffend ausgedrückt.

    AntwortenLöschen
  9. hach, wie schön!
    liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
  10. Sooooo schön!!!! Hab mich sofort in dein Leporello verliebt! Schmacht! Ganz liebe Grüße... Michaela :-)

    AntwortenLöschen
  11. haha, der leporello..., ich denke gerade heftig, wo ich die dazugehörige inszenierte musik einst sah..., die katze... wunderbar. Und ich finde ja den kleinen tick "un"perfekt grandios, grandios handgemacht eben... ;-) liebste grüße ghislana

    AntwortenLöschen
  12. so fein, so schön. das schräge band macht es perfekt.

    AntwortenLöschen
  13. Ein Leporello...super Idee...wunderschön sind sie geworden, deine Sommertagebücher...für den Herbst...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  14. Ich sitze hier grinsend und freue mich wie Bolle .Manos Idee vielleicht merkenswert? Bei mir hüpft die Katze auf den Neujahrsgrüßen, die ich meist erst im Januar schaffe.

    AntwortenLöschen
  15. o o o
    springt da eine bebrillte katz schief herbei?!

    also wenn das nicht wunderbar ist...

    AntwortenLöschen
  16. GROOOOSSARTIG, liebe ulma! ich bin ganz hingerissen. ein wunderschöner leporello! das asymetrische gummiband macht's perfekt und die rote brille ist das tüpfelchen auf dem i.
    ganz herzliche grüße zur mozartstädterin!

    AntwortenLöschen
  17. Die Brillenkatze!!! Sooo schön. Wirklich.
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  18. WUN.DER.VOLL!!!!!!! und ohne das schräge Gummiband wäre es nur halb so schön. lg mickey

    AntwortenLöschen
  19. So fein, und so perfekt, windschief? Na, und? Und ich hab eins davon hier, zum Streicheln und Freuen... hab ich schon mal gesagt, dass ich eine große Scheu habe, so schöne Bücher zu benutzen. Vor meinen eigenen nicht, vielleicht buchbindere ich deshalb. Ich danke von Herzen und finde dieses Sommerpost-Projekt das beste aller Zeiten!
    Grüße von Michaela

    AntwortenLöschen
  20. Mannometer liebe Madame - kunstvoll und so schön fast gerade. Ich mag´s sehr - und die Illus sowieso! So!

    :-) Es grüßt Dich herzlich,
    Steph

    AntwortenLöschen
  21. Hach, ich seh* schon: die Ulma ist wieder da - wohl dem, dem die Katze diesen Herbst entgegen springt...

    AntwortenLöschen
  22. Das sind ja ganz wunderbare Sommerbücher...wäre schon schön, so eins zu haben! ach, die glücklichen Empfänger.

    AntwortenLöschen
  23. Sind die superschön, grad schräg gewickelt ganz besonders!
    Liebe Grüße
    Kebo

    AntwortenLöschen
  24. Wunderschön.
    Nach zwei Wochen Herbstregenurlaub bin ich grade beim Wort "Sommer" zusammengezuckt, aber tatsächlich war es heute hier ja nochmal sommerlich warm. Hier. Nicht im Sommerurlaub.
    Das sind kleine Meisterwerke, ob nun verstimmt geziehharmonikat oder nicht. Sie könnten direkt Knöpfe haben, außen drauf.

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  25. Meine Augen leuchten! Du bist eine wahre Künstlerin und die rote Brille steht der Katze sehr gut!!!
    Ganz liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  26. Wie wunderwunderschön. Auch ich bin traurig nicht in deiner Gruppe zu sein. Ich würde es auch streicheln, hegen und pflegen und ihm einen Ehrenplatz zukommen lassen. Ich bin ganz begeistert. LG Karin

    AntwortenLöschen
  27. Einfach schön finde ich deine Leporellos.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  28. Hallo liebste Ulma, schön, dass du zurück gekehrt bist. Diese Leporellos sind bezaubernd, da werden die Empfänger Augen machen. Ich mag deinen Stil so sehr.
    Liebste Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  29. traumhaft schön ! und als Katzenmensch ist das Motiv für mich natürlich der Hammer

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
  30. wie wunderschön das ist, meine liebe ulma.
    so schön.

    ich komme hier nur langsam an.
    dabei ist so vieles wieder im umbruch.
    ich werd dir schreiben, bald.

    habs so richtig, richtig gut!!!

    küsse
    eni

    AntwortenLöschen
  31. Hammerschön, Ulma, ich bin ganz sprachlos!
    Liebste Grüße von Tine

    AntwortenLöschen
  32. Alles gesagt: ich finds auch großartig!

    Liebe Grüße,
    Mond

    AntwortenLöschen
  33. ... i s t das S C H Ö N ! So schön!

    AntwortenLöschen
  34. Ganz toll umgesetzt!!! Was passiert mit den Leporellos? Lieben Gruß Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das geheimnis verbirgt sich unter dem sommertagebücherlink :) merci.

      Löschen
  35. WOW, die sind einfach wundervoll....heul, schluchz...warum bin ich bloß nicht in deiner Gruppe...! I♥ this Cat...♥♥♥♥Kerstin

    AntwortenLöschen
  36. Boah - Neid auf die Gruppe, die davon eins bekommen hat. Wie fein das geworden ist und tolle Idee, dein Motiv über Vorder- und Rückseite laufen zu lassen! Das sieht hervorragend aus und gefällt mir sehr, sehr gut. Ich schmachte aus der Ferne.... LG.

    AntwortenLöschen
  37. so so schön, liebste ulma!

    AntwortenLöschen

danke für deine zeit.