5.12.15

badezimmerliaison + giveaway





*

manchmal passiert es und es finden sich zwei.
zwei, die so richtig gut zueinander passen.

*

mein badezimmer habe ich bislang nicht als hotspot für solche bekanntschaften wahrgenommen. was sich dort an kosmetika tummelt, ist einander ja durch und durch vertraut. immerhin kommen die herrschaften allesamt aus bestem ringana-hause. und sie teilen alle die gleiche formidable gesinnung :: biologisch, umweltfreundlich, vegan, nachhaltig steht auf ihrer eintrittskarte. [marginalie :: ringana hat kürzlich erst den österreichischen klimaschutzpreis gewonnen. hier gibts ein kleines filmchen dazu.]

die einzigen, die sich daran bislang überhaupt nicht gehalten haben, sind die zahnbürsten. aber jetzt hat sich da doch glatt eine gefunden, die sich ganz formidabel in die grüne runde fügt – und sogleich meinem allmorgendlichen begleiter, dem heiß geliebten ringana-zahnöl, schöne augen gemacht :: die hydrophil-zahnbürste mit bambus-griff und bio-kunststoff-borsten ist wasserneutral produziert und biologisch vollständig aubbaubar (hier alle fakten auf einen blick).

*

ein ideales paar, die beiden. zahnöl froh, beißerchen froh, ulma froh.




weil frohheit eine ist, die ganz eintrittskartenlos jederzeit in jedes badezimmer einziehen dürfen sollte, und überdies umso besser ist, bei je mehr menschen sie zu gast ist, möchte ich zweien von euch ein stückchen von ihr schenken. in form je einer hydrophil-zahnbürste und eines ringana-zahnöls in reisegröße. einfach unterhalb einen kommentar hinterlassen.


und im übrigen finde ich ja, dass das feine pärchen ein ganz grandioses weihnachtsgeschenk ist ::

* die zahnbürste gibts für € 3,90 im variablen ökodruckfarben-kleid im hydrophil-shop zu bestellen.

* das zahnöl mit kaltgepresstem bio-sesamöl, javanischer gelbwurz und pflegenden und erfrischenden ätherischen ölen kommt für € 11,80 direkt aus dem rührwerk ins neue zuhause – bestellbar hier.


p.s.: im ringana-adventkalender gibt es bis weihnachten jeden tag ein anderes produkt um –20 %.

:::

ich danke hydrophil fürs zurverfügungstellen einer kleinen zahnbürstenfamilie.

darüber hinaus handelt es sich hierbei nicht um einen gesponserten post im herkömmlichen sinne; ich bekomme nichts dafür, dass ich das hier schreibe. aber ich freue mich natürlich, wenn ihr im falle einer bestellung bei ringana, bei der frage danach, wo ihr von ringana erfahren habt, meinen namen (ulrike krawagna) angebt. warum und wieso das ganze, könnt ihr da nachlesen. 

bei fragen genügt ein klick auf das brieflein in der sidebar links, ihr wisst ja bescheid.

p.s.: selbst nicht facebookerin habe ich hier noch einen hinweis für alle diesbezüglich bewanderten :: fürs ebendortige ringanaliken erhält man einen € 5.00-ringana-gutschein, den man bei einer bestellung im shop einlösen kann.



Kommentare :

  1. oh, da mach ich mit - das zahnöl ist aus und ein zweiter versuch muss her!

    AntwortenLöschen
  2. Oh ich liebe diese Bambuszahnbürsten! Wir haben hier auch welche und ich bin total begeistert davon. Nicht nur von der Optik auch von der Qualität. Zahnöl kenne ich nicht, aber das hört sich super an. Drum mach ich gerne mit bei deiner Verlosung.
    Herzliche Grüsse Nica

    AntwortenLöschen
  3. hmmm... diese zahnbürste habe ich mir kürzlich auch mal zugelegt. allerdings bin ich damit gar nicht gut zurecht gekommen. irgendwie ist der kopf zu groß und hat zu wenige borsten. das führte bei mir dazu, dass ich mir ständig das holz ins zahnfleisch gerammt habe und die borsten gar nicht überall hingekommen sind.... das öl würde ich allerdings sicherlich mal ausprobieren wollen.
    liebe grüße,
    jule*

    AntwortenLöschen
  4. Die beiden würde ich auch zu gern mal ausprobieren...
    liebe Grüße
    Elisa

    AntwortenLöschen
  5. Gerade heute hatte ich es mit dem Habib über Inhaltsstoffe von *gewöhnlicher* Zahnpasta - rein homöo-gesehen nich der Hit! Daher bemühe ich mich um ein solches Zahnpflegeset (unter einer meiner Lieblingszahlen - nämlich als 4.Kommentar - wenn das kein Glück bringt ;)
    .... liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Liebe ulma,
    Beides würde ich sehr gerne einmal ausprobieren.
    Beim Zähneputzen kommen mir nämlich immer die besten Ideen.
    Danke fürs verlosen und viele Grüße,
    M.

    M.

    AntwortenLöschen
  7. das ist fein, da würden sich meine Zähne sehr freuen!
    danke und schöne Grüße
    x Stefanie

    AntwortenLöschen
  8. Genauso eine Zahnbürste fehlt in unserem Badezimmer ;) liebe Ulma! Dann hüpfe ich doch noch schnell in Dein Lostöpfchen

    AntwortenLöschen
  9. Meine Beißerchen würden die beiden auch sehr gerne im Badezimmer begrüßen.
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Ein schönes Paar... die würde ich gerne in meinem Badezimmer begrüßen. Lieb grüßt mo

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht phantastisch aus, noch dazu in dem tollen Becher. Du hast mich neugierig gemacht, zu gewinnen wäre ganz famos.

    AntwortenLöschen
  12. In Reisegröße? Gibt's das? Ich bin im Topf!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. gibtsgibts, fast alle kosmetikprodukte.

      Löschen
  13. schön sieht das aus, in deinem bad. die zahnbürstenfrage hab ich schon ne weile im hinterstübchen.. danke für die inspiration (und den lostopf)! südostliche grüße! A,

    AntwortenLöschen
  14. in meiner tube ist nur noch wenig creme, perfekter zeitpunkt etwas neues auszuprobieren
    LG Katharina

    AntwortenLöschen
  15. Ich mag auch gern mal was Neues ausprobieren.

    Mit Sonnenscheingrűßen.

    AntwortenLöschen
  16. das zahnöl würd ich auch gern mal ausprobieren!

    AntwortenLöschen
  17. Klingt gut, würde ich testen, obwohl warscheinlich alles was nicht nach MEthol bei Zahnpflege schmeckt erstmal seltsam ist.
    Grüße,
    Steph

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das zahnöl schmeckt sogar ganz herrlich erfrischend nach pfefferminze :)

      Löschen
  18. nicht nur biologisch, umweltfreundlich, vegan, nachhaltig, sondern auch edel, stylisch, schön!!!
    herzlichste grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  19. Das würde bei mir perfekt passen...Im Bioladen gibt es nämlich nur Zahnpulver und dieses schneit mir zu sehr...
    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  20. Oh ja! Ein tolles Doppel!

    AntwortenLöschen
  21. Sehr sehr schön würde das Set auch zu mir passen. Ich Versuch mein Glück.
    Herzliche Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  22. Im Film "Lotte und das Geheimnis der Mondsteine" werden die Zahnbürsten direkt im Baum produziert.
    So ein schöner Film für Kinder und ich liebe die Stelle mit der Zahnbürste :-)
    So eine "Natürliche" steht schon lange auf meiner Liste !

    Herzliche Grüße :-)
    Petra

    AntwortenLöschen
  23. Ich brauche dringend NAchschub! :)

    AntwortenLöschen

danke für deine zeit.