22.1.16

so so




»My obsession is with the idea of 'extraordinary ordinary',
things that upgrade the everyday.«

(ilse crawford)


einen film gesehen und seither 1000 kreuzundquerschießende gedanken im kopf

passend dazu :: »A MAN AND A WOMAN«-shirt von ania kuczynska
– ich mag sehr, was sie macht –


schuhe habe ich wenige, aber oder deshalb :: immerfort auf der suche
bin ich
zuletzt auf diese feinen ARCHE-STIEFELETTEN gestoßen
und schwer am überlegen ...


über all der schwarzliebe lust bekommen auf eine KUGEL-GARDEROBE
zugegebenermaßen mit entsättigungsgedanken

weil
ich
das schlichte mag, aber nicht das strenge

und
 das außergewöhnliche gewöhnliche
wie ilse crawford es in diesem kurzen video formuliert
im reden über das »BELLMAN«-glas von ingegerd råman
ich
bin
ihm verfallen, ganz und gar


so.al.so
beim schönen gelandet

bei diesen stimmigen bildern


zwischendrin die pupillen in die buchstabenwelt gelegt
immer noch LIEBEN lesend
und schon auf SPIELEN vorfreuend


und damit den händen nicht langweilig wird
korbhäkelei


fürs gaumenkitzeln
kurkuma-cashews

schließlich

so so


ouioui, so ists



Kommentare :

  1. ein schönes sammelsurium! ich werde mir später noch musik anhören (nebenan wird noch geschlafen..) und vielleicht gibt es den film noch in der mediathek. im moment fasziniert mich das bindfadenkörbchen.
    schönes wochenende, liebe ulma!

    AntwortenLöschen
  2. Ach so.
    Fotos: schöööön.
    Und Arche Schühchen: bitte schnell kaufen.

    :-) Geherzt,
    Steph

    AntwortenLöschen
  3. Danke für den Link zum Ilse Crawford Interview, ja, es ist schon irre, wie alltäglich manche Dinge sind. So alltäglich, dass wir kaum einen Gedanken an sie verschwenden. Und das Teenie-Video, seufz! LG mila

    AntwortenLöschen
  4. Ja zur Kugelgarderobe!

    AntwortenLöschen
  5. ich seufze auch..., berührend..., alltagsdinge gern haben, immer wieder berühren können..., der mensch ist ein beziehungswesen, und eine gute beziehung zu den dingen könnte manchen erlösen von der sucht nach immer neuen dingen... liebe grüße, jedes mal im bad lächle ich, da hängt was, auf dem steht "schlehe mir"... ;-) ghislana

    AntwortenLöschen
  6. "A Man for a Day" – das hat bei mir auch schon so manches Gedankenkreisen ausgelöst. Eine Freundin von mir hat einen Workshop bei ihr gemacht. Ich würd auch gern mal.

    AntwortenLöschen

danke für deine zeit.