9.2.16

darth vader



die füchsische lust am zeichnen ist zurzeit eine äußerst enden wollende. ganz im gegensatz zu der an darth vader einerseits und buchstaben andererseits. freundesgeburtstaganlässlich hat sich der kleine herr ausnahmsweise erbarmt und für ein heldenporträt einen zeichenstift zur hand genommen. einziger impetus :: wild muss es aussehen. und zwei lichtschwerter sind auch wichtig. am allerfeinsten finde ich aber den die untere rechte ecke einnehmenden namen des geburtstagskindes.

na? ideen, welcher name da steht?


Kommentare :

  1. also..., den porträtierten so im vollen lichtschwertlauf malend zu erwischen gibt ein tolles bild..., am ende wirbelt der noch heraus... ;-), die papierränder halten ihn gerade noch... aus allen buchstabenkombinationen, dich ich, von links nach rechts und umgekehrt lesend erkennen kann, kriege ich leider keinen mir geläufigen vornamen zusammen, aber das will ja heute gar nichts mehr bedeuten. insofern bin ich gespannt, ob des rätsels lösung gefunden wird. lieben gruß ghislana

    AntwortenLöschen
  2. Ja, sehr wild und auch ziemlich cool! :-) Super!

    AntwortenLöschen
  3. Wum-zack-zisch-schwirr...Da ist alles in Aktion. Der Name ist doch etwas kryptisch für mich.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Steht da Leon? Wie schön, dass er sich erbarmt hat :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die ersten 3 buchstaben sind schon mal goldrichtig.

      Löschen
    2. Ich bin auf Leonie gekommen...?

      J zeichnet und malt nach wie vor gern. Sehr experimentell. Mit den Fingerfarben malt er zB mit dem Pinsel seine Hände an (Fingerfarben halt ;-) Auch viele Linien, Striche und wenn es etwas Gegenständliches ist, dann nur aus dem Zufall heraus. Also er sagt: "Jetzt male ich einen Kreis", tut das und meint dann: "Das schaut ja aus wie ein Wal!" und dann malt er noch ein Auge dazu!

      Weiter so wild und frei! :)

      Löschen
    3. Ach, jetzt hab ich den Leopold hier schon gelesen, ich hatte das L für ein I gehalten... :)

      Löschen
  5. Herrlich! Da hast du uns aber auch eine Aufgabe gestellt liebe Ulma :-) Ich kann mir daraus leider keinen Namen bilden. Aber ich erkenne ganz klar und deutlich Snoopy in der Mitte des Bildes. :-)
    Herzlichst nick

    AntwortenLöschen
  6. Leopold!!! Das D ist oben :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. yeah! genau richtig erkannt!

      Löschen
    2. yeah!!!!! Hahaha ich hab anfangs das D übersehen, als mir plötzlich einfiel, das mein kleiner das genau so macht mit den Buchstaben die keinen Platz mehr haben auf der "linie" die werden einfach oben drauf gesetzt. Ach wie ich so Kinderzeichnungen und erste Schreibversuche liebe :-) Sie erstaunen mich immer wieder aufs neue :-)

      Löschen
  7. herrlich!! ich tippe mal auf leopold - ein "pol" seh ich auf jeden fall.
    lg, mano

    AntwortenLöschen
  8. "Urknäuel" ist auch noch da. Irgendwann kommen die Kopffüßler...
    Viel Freude weiterhin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. irgendwann werden sie wieder ZURÜCKkommen, ja, ich glaube auch.

      Löschen
  9. Sehr sehr cool! Könnte es Robert sein? Ich hab nicht geguckt, ob meine Vorredner schon richtig gelesen haben. Auf jeden Fall ein ziemlich tolles Geschenk! Bei uns variiert das mit dem Zeichnen total, es ist so so launenabhängig!!! Aber immer öfter sind richtige Perlen dabei, besonders der Entstehungsprozess, der kommentiert wird. Herrlich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. auch nicht weit daneben, der tipp.
      der kommentar zum entstehungsprozess bestand hier vorrangig in löwenartigem gebrüll.

      Löschen
  10. Ich liebe dies Malphase der Kinder! So ursprünglich, so echt...
    Übrigens lese ich den Namen NOA.
    Lieber Gruss, Iren

    AntwortenLöschen
  11. haha, ich kenne einen jakob leopold! ansonten hab ich den namen schon jahre nicht mehr gehört.
    und: eine grandiose zeichnung! hier sind zeichnungen auch spuren von piratenschiffüberfällen, eisenbahneskapaden und anderen wuchtigen geschehnissen.

    AntwortenLöschen
  12. feurio!
    ja klar. hier wird im ernstfall auch oben weitergeschrieben. passt ja auch besser. zum wachsen. und nach den sternen greifen sowieso.
    *

    AntwortenLöschen

danke für deine zeit.