8.7.16

ein paar gute begleiter





manche vorlieben ändern sich,
manche bleiben immer gleich

– wovon ich mich zurzeit gut begleitet fühle –

.
.

:: vorsorgegedanklich ::
mit der aussicht auf zukünftig noch mehr leben am boden
wäre ein neuer teppich eine feine sache
der hier
hat es mir beispielsweise ziemlich angetan
– erfahrungen, irgendwer? –


ein atemberaubend wundervolles buch :: »Der Fluss« von michael roher
– danke für dieses berührende geschenk –


karotten . karotten . karotten
ich könnte sie ohne ende verdrücken



die RINGANA-körpermilch
für den rasant wachsenden bauch
einfach perfekt
mein gefühl bestätigend, dass öl meine haut austrocknet,
hat mir auch meine hebamme zu einer reichhaltigen creme statt schwangerschaftsöl geraten
&
für munter-frische beinchen, v.a. an heißen tagen
:: venenspray ::

*** btw :: bestellungen im online-shop den ganzen juli lang versandkostenfrei ***



stricksachen natürlich
seelenwärmer sind als nächstes an der reihe



herr krokodil & seine fische
vor der schwangerschaft gekauft, lustigerweise sogar in zweifacher ausführung
einfach weil so entzückend



wenn die dysbalance anklopft bzw. damit sie das gar nicht erst tut
noreia schwingungsessenz mutter kind
– funktioniert bei mir recht gut –



ein gutes lied tut das seine



macht auch freude :: ein erfrischender zwillingsblog
DOPPELKINDER

...

so begleitet ins sommerwochenende
genießts



MerkenMerken

Kommentare :

  1. ich hab gerade ein paar "zwillbo"-geschichten gelesen und hoffe, dass in österreich der amtschimmel nicht genauso kräftig wiehert wie bei uns!!
    dank möhrchen hast du jetzt bestimmt einen ganz besonders schönen teint!
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  2. wo du immer diese schönen kinderbücher herzauberst. toll!
    und um deine möhrenleidenschaft beneide ich dich. eigentlich mag ich die dinger ja auch so gerne, nur leider kann ich sie so roh kaum essen, da mir eine blöde allergie den spaß daran verdirbt...

    danke auch dir für deine worte bei mir. das hilft und baut auf! hab es fein! liebe grüße, doro

    AntwortenLöschen
  3. Da hast Du schon beim Auswählen der Krokodilmusikanten so deine Ahnungen gehabt :-). Das Kinderbuch ist wieder ein besonders feiner Tipp, ich habe es schon notiert.
    Habe es gut und verwöhne dich!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Ach liebe Ulma, der Teppich ist ja ein Traum! Da bekomm ich gleich wieder Lust, hier ein wenig rumzuräumen, obwohl ich das ja gerade erst getan habe...
    Karotten stehen hier auch auf dem Dauerspeiseplan, die sind aber auch so lecker! Und so feine Energiekugel wie aus Deinem letzten Artikel mag ich auch sehr gern...
    ich hoffe derweil, dass sich das Sorgen machen etwas gelegt hat, obwohl es wohl dazugehört. Ich bin mir sicher, dass Du auch mit zwei kleinen Babys alles gut meistern wirst, was es denn zu meistern gibt. Wer wenn nicht Du liebe Ulma.
    Herzliche Grüße! Julika

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ulma,
    so feine Dinge! Ui, und nun hab ich Heißhunger auf knackige Möhren (jaja, diese Hormone..;)) Wir haben einen anderen Teppich von dort (http://www.urbanara.de/1195/teppich-kolong-graubraun-eierschale.htm) und sind sehr zufrieden.
    Lass es dir mit allen/m gut gehen!
    Alles Liebe.
    Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ach, wie schön, dich zu lesen, liebe marie. danke für deine zufriedenheitserfahrung — dann wirds wohl wirklich ein urbanara-teppich werden, ich finde die wirklich wunderschön.
      und deine hormone, uiuiui??? das klingt gut :)

      Löschen

danke für deine zeit.