12.7.16

mückengewand



wenn alles ist, wie es sein soll, dauert es zwar noch eine ganze weile, bis die zwei kleinen mücken bei uns sind, das andernähmaschine sitzen wird bis dahin aber nicht angenehmer und mir schwant, dass die nähzeit, wenn es erst einmal so weit ist, sich vorübergehend ins reich der nostalgischen erinnerungen begeben könnte. zeit also, die ersten zwei mückenstrampler zu fabrizieren. hachhach. allerfeinster schnitt :: freebook »mikey«. in größe 68 genäht, weil ich für den start etwas mit füßen unten dran besser finde — hat jemand einen schnittmustertipp für mich? idealerweise auch gleich noch als langarm-wickel-version? ich bin gerade hochmotiviert.

verlinkt mit :: creadienstag


Kommentare :

  1. Ich freu mich so für euch. Ist irgendwie ganz schön dämlich, oder, wenn man sich darüber freut, dass jemand Babys bekommt. Aber irgendwie auch wieder logisch, dass man sich darüber freut, wenn die Menschen Kinder bekommen, von denen die Welt gerne so viel mehr vertragen könnte. Braucht.
    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ♡ ich danke dir, liebe katja. für dein mitfreuen. für deine worte.

      Löschen
  2. Sehr goldig und sicher auch sehr praktisch! Bei YvaR gibt es ein tolles Freebook für Strampler oder Hosen mit Füßchen.
    Liebe Grüsse
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh, vielen lieben dank für den tipp! das sieht fein aus — und mit druckknöpfen unten, optimal.

      Löschen
  3. Ach so schön! Ich bin begeistert! Könntest du recht haben, dass wenn die beiden erstmal da sind, nicht viel Zeit zum Nähen bleibt ;)

    AntwortenLöschen
  4. Mit wachsendem Bauchumfang macht das Sitzen vor der Nähmaschine bestimmt Mühe... Die Strampler sehen so süß aus, man kann sie sich schon gefüllt vorstellen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. So süß !!! Und auch der Kleiderbügel ist klasse, liebe Ulma :-)







    AntwortenLöschen
  6. Oh nein wie goldig! Und wer weiss, vielleicht entpuppt sich ja das Füchslein als geduldiger grosser Bruder, der die zwei mal eine Weile bespasst, so dass Du doch Zeit findest :)

    AntwortenLöschen
  7. Oh Ulma, wie schön, gleich zwei Mücken, wie wundervoll - Ich freue mich.
    Die Hosen sind Zauberhaft und die Stoffkombination - einfach schön!
    Lg von Katharina

    AntwortenLöschen
  8. Was für ein wunderbar wundervolles Abenteuer, liebe Ulma! Jede deiner Mücken-Werkeleien lässt bei mir die Vorfreude mitkribbeln :-)
    Alles Liebe von Lena

    AntwortenLöschen
  9. Jaja, liebe Ulma, nähe mal, solange es Spaß macht und noch geht... Die beiden Mücken werden dir was singen, falls du "dann" an die Nähmaschine willst. Oder vielleicht fällt dir eine Schaukel für die beiden ein, die dann "mitläuft". Schön eure Freude... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  10. Zwei! Ach, das habe ich gar nicht mitgekommen. Wie aufregend! (Und wie schön, aus so minikleinen Stoffstücken zu nähen, oder...?)

    AntwortenLöschen
  11. Ich bin ja immer ganz verzaubert, wenn es um Babys geht und freue mich mit <3 Schön sind die Strampler... herzliche Grüße, Kebo

    AntwortenLöschen
  12. Ja, dem Näh-Hoch solltest du wohl jetzt noch genügend Platz einräumen. Sie sind einfach entzückend!

    AntwortenLöschen
  13. Zauberschön,die Strampler für die neuen Menschlein.
    Einen Schnitt-Tipp mit Füßlein hab ich leider nicht, aber was hälst du von Umschlagbündchen? Dann hast du beides. Allerdings weiß ich nicht, ob das schwierig zu nähen ist oder nicht -hier ein Tutorial:
    http://punktiert.blogspot.de/2012/10/tutorial-umschlagbundchen-armel.html?m=1
    Was ich sonst noch zucker fand war der Jumpsuit, zwar auch ohne Füßlein, aber aber echt schön und gut zu nähen:
    http://www.purlsoho.com/create/2014/01/19/corinnes-thread-fleece-baby-jumpsuit/

    Liebe Grüße, Mo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ui, ich dank dir recht vielmals für die feinen tipps. der jumpsuit ist ja hinreißend! merci, merci.

      Löschen
  14. Liebe Ulma, ich bin seit Wochen so sehr in meinem Mikrokosmos verfangen, dass ich gar nicht mitbekommen habe, was bei dir vor sich geht... Doppeltes Kinderglück!
    Ich habe zuletzt ja noch Strampler genäht mit Füßchen für mein jüngstes Enkelkind, aber das ist jetzt auchbald ein halbes Jahr. Schau mal hier:
    https://lemondedekitchi.blogspot.de/2014/11/babystrampler.html
    Ich biete dir an, dir das Heft zu schicken, falls du das schnittmuster noch brauchst und noch nähen willst und kannst.
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen

danke für deine zeit.